Kontakt

Bei akuten Diabetesfragen:
Telefon: (0 61 51) 4 02-30 20

Bei nicht akuten Diabetesfragen:
Telefon: (0 61 51) 4 02-31 22 (AB)
oder diinabetesteam

Terminabsprachen:
Telefon: (0 61 51) 4 02-31 22

Rezepte:
Telefon: (0 61 51) 4 02-31 22
oder digpabetesteam

Postadresse:
PRIMA Kinderkliniken
Diabetesambulanz
Dieburger Str. 31
64287 Darmstadt

Fax: (0 61 51) 4 02-31 39

Sprechzeiten

Vormittags:
Dienstag, Donnerstag u. Freitag:
10:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Nachmittags:
Montag - Freitag:
13:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Dr. med. Markus FreffOberarztDr. med. Markus FreffKinder- und Jugendarzt Diabetologe DDG und LaekH
Hanna SchöttlerFachärztin
Lara-Sophie ZehnderAssistenzärztin
Doris OberbachDiabetesberaterin DDG
Silvie LaserDiabetesberaterin DDG
Elena HaasErnährungswissenschaftlerin
Sophie SchaubGesundheits- und Kinderkrankenpflegerin

Diabeteszentrum

Team

Team

Um dieses Informations- und Erfahrungsbündel vermitteln zu können, sind pädiatrisch erfahrene Diabetesschulungsteams erforderlich. Zum Team unserer Kinderklinik gehören Oberarzt Dr. Markus Freff. Er ist verantwortlich für die individuelle Therapiekonzeption und die Beratungsgespräche mit den Eltern (stationär wie ambulant) sowie für den gesamten Bereich der pädiatrischen Diabetologie. Ärztlich unterstützt wird er durch Fachärztin Hanna Schöttler und Assistenzärztin Lara-Sophie Zehnder.

Die altersgemäße praktische wie theoretische Schulung der Kinder und Eltern sowie ambulante und stationäre Betreuung gehört zu den Hauptaufgaben von Doris Oberbach, Silvie Laser, Elena Haas und Sophie Schaub. Neben Schulungen werden Geräteeinweisungen für Insulinpens, Insulinpumpe und Blutzuckermessgeräte durchgeführt. Sie gestalten Freizeitaktivitäten und Schulungen für Diabetiker und einiges mehr. Durch ihre gleichzeitige Tätigkeit auf der Station wie auch in der Ambulanz ist die Kontinuität der Patientenversorgung gewahrt. Fragen können telefonisch, per Fax oder Mail mit den Diabetikern geklärt werden.

Die diabeteserfahrenen Kinderkrankenschwestern der Kinder- und Jugendstation gehören ebenfalls mit zum Team, denn sie sind für die stationäre Betreuung und Teile der praktischen Anleitung wichtig.

Die Physiotherapeutinnen, Frau Monika Mannschott und Frau Sandra Goethling, sorgen für körperliche Bewegung während der stationären Zeit.

Unsere Fachpsychologin steht den Familien von Anfang an auf Station zur Verfügung, z.B. zur Unterstützung der Krankheitsverarbeitung. Zusätzlich wird unser Sozialdienst bei sozialen Problemen hinzugezogen.

Für Ernährungsfragen kann das Team für Ernährungsberatung hinzugezogen werden.


Startseite Inhalt (Sitemap) Kontakt Datenschutz Impressum