Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen für Ärzte finden Sie hier.

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen aus Sicherheitsgründen ausschließlich im PDF Format (.pdf) annehmen.

Für unser Sozialpädiatrisches Zentrum der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Mitarbeiter/in im Sekretariat
(Arzthelfer/in, Medizinische/r Fachangestellte/er, Sekretär/in, Bürokauffrau/mann)

in Vollzeitbeschäftigung (39. St.) zur Verstärkung unseres Teams im Bereich der Terminvergabe

Im Sozialpädiatrischen Zentrum Darmstadt werden entwicklungsauffällige, behinderte und von Behinderung bedrohte Kinder und Jugendliche ambulant behandelt.

Wir wünschen uns eine/n Bewerber/in mit

Wir bieten Ihnen:

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Monika Kothe, Sekretariatsleitung, unter der Rufnummer (0 61 51) 4 02-32 02

Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben richten Sie bitte an
Sozialpädiatrisches Zentrum
z. Hd. Frau Ems, Psychologisch-therapeutische Leitung SPZ
Dieburger Straße 50
64287 Darmstadt
oder per Mail an spogtz

Die Klinik für Kinder- und Jugendlichenpsychosomatik der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret hat die Stelle eines

Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeuten (m,w,d)
mit abgeschlossener oder fortgeschrittener psychotherapeutischer Zusatzqualifikation

neu zu besetzen.

Das Aufgabengebiet beinhaltet die stationäre Psychotherapie von Kindern und Jugendlichen sowie eine regelmäßige Elternarbeit. Außerdem gehört zum Tätigkeitsbereich auch die Unterstützung der konsiliarischen Arbeit für unsere pädiatrischen Stationen.

Ihre Arbeit erfolgt weitgehend fallverantwortlich und selbstständig. Gleichzeitig arbeiten Sie eingebettet in das interdisziplinäre, multiprofessionelle Team der Psychosomatik. Die Möglichkeit zur Intervision, Supervision und Fortbildung ist gegeben.

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne die Ärztliche Leitung, Frau Dr. Hosenfeld, Tel. (0 61 51) 4 02-34 00 bzw. sumeavsanne.hosenfeld.

Besuchen Sie uns auch auf www.kinderkliniken.de/klinik/stationen/pso/


Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Ökotrophologin/Ökotrophologen
oder
staatlich anerkannte/n Diätassistentin/Diätassistenten


in Vollzeit

Ihre Stelle Das Team der Ernährungsberatung an den Darmstädter Kinderkliniken berät Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern bei speziellen ernährungstherapeutischen Fragestellungen. Die stationäre und ambulante diätetische Betreuung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychologen und anderen Therapeuten.

Ihr Profil

Ihr Aufgabengebiet
Ernährungstherapeutische Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit:

Wir bieten Ihnen

Wir freuen uns auf engagierte Mitarbeiter/innen, die sich mit dem Leitspruch unseres Hauses „Kranken Kindern eine gesunde Zukunft geben“ identifizieren können. Es erwartet Sie ein innovatives Unternehmen in modernen Räumlichkeiten, in dem das Einbringen eigener Ideen begrüßt wird.

Die Stadt Darmstadt hat 160.000 Einwohner und bietet ein hohes kulturelles Angebot in einer landschaftlich reizvollen Umgebung. Alle weiterführenden Schulen sind vor Ort, gute Verkehrsanbindung nach Frankfurt sowie die Landeshauptstädte Mainz und Wiesbaden. Info: www.darmstadt.de

Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben richten Sie bitte an
Andreas Hofmann, Geschäftsführer
Caexj-sekretariat
Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret
Dieburger Straße 31, 64287 Darmstadt
Telefon: (0 61 51) 4 02-30 02 (Sekretariat)

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Frau Alina Schwiontek, Abteilung für Ernährungsberatung, (0 61 51) 4 02-31 48 (Mi-Fr) oder schicken eine E-Mail an Alfkxina.Schwiontek


Für unser Sozialpädiatrisches Zentrum der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Logopädin/Logopäden

- bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden -

Unser Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) ist eine ambulante interdisziplinäre Einrichtung, in der Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsstörungen, neurologischen Erkrankungen, Epilepsien, emotionalen Störungen, Lern- und Teilleistungsstörungen untersucht und behandelt werden. Diagnostik und Therapie erfolgen in einem interdisziplinären Team von Spezialisten unterschiedlicher Fachrichtungen (Neuro- und Entwicklungspädiater, Psychologen, Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten, Sozialpädagogen u.a.).

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Wir bieten:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per Email an: sphywvz

Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben richten Sie bitte an
Sozialpädiatrisches Zentrum
z. Hd. Frau Ems, Psychologisch-therapeutische Leitung SPZ
Dieburger Straße 50
64287 Darmstadt
oder per Mail an anawhhgela.ems
>



Für unsere Autismus-Ambulanz der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret suchen wir ab sofort

einen Diplom-Psychologen (w/m) oder Psychologen M. Sc. (w/m)
mit abgeschlossener oder begonnener psychotherapeutischer Zusatzausbildung

- in Teilzeit (20 Stunden wchtl.) -

In der Autismus-Ambulanz werden Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer Autismus-Spektrum-Störung in einem Altersbereich von 3 bis 23 Jahren und ihre Familien behandelt. Die Autismus-Ambulanz ist anerkannt als spezielle Frühförderstelle und regionale Einrichtung zur Behandlung von autistischen Menschen. Zur Behandlung und Beratung steht ein multiprofessionelles Team, bestehend aus Psychologen, Pädagogen und Therapeuten, zur Verfügung.

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Wir bieten:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per Email an: aubzdntismus-ambulanz.

Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben richten Sie bitte an
Autismus-Ambulanz der Darmstädter Kinderkliniken
z. Hd. Frau Ems, Leitung Autismus-Ambulanz
Dieburger Straße 50
64287 Darmstadt
oder per Mail an anetxlgela.ems

Zur Ergänzung unseres interdisziplinären Teams im Bereich Fütterstörung/Ernährungsproblemen suchen wir baldmöglichst einen/eine

Psychologen/in
Sonstige Berufe mit abgeschlossener oder fortgeschrittener psychotherapeutischer Zusatzausbildung

für mindestens 26 Stunden/Woche.

Das Pädiatrische Dysphagiezentrum der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret bietet ambulante sowie stationäre Diagnostik und Therapie bei Fütterstörungen, Ernährungsproblemen und Schluckstörungen an. Wir sind ein interdisziplinäres Team aus Psychologie/Sozialpädagogik, Logopädie/Klinische Linguistik, Medizin, Pflege und Ernährungsberatung.

Im Bereich Fütterstörung/Ernährungsprobleme führen wir interdisziplinäre Ambulanzen im Sozialpädiatrischen Zentrum unseres Hauses durch, die stationären Therapien der Fütterstörung sind der Abteilung für Psychosomatik und Psychotherapie zugeordnet.

Unsere PatientInnen sind vor allem Säuglinge und Kleinkinder. Bei einem großen Teil davon hat sich die Fütterstörung auf Basis einer Grunderkrankung entwickelt (gastroenterologische Probleme, Frühgeburt, Entwicklungsstörung, Herzfehler etc.).

Diagnostik und Therapie finden im Eltern-Kind-Setting statt. Die Eltern sind aufgrund der schwierigen Ernährungssituation ihres Kindes meist belastet und verunsichert, die Fütterinteraktion ist oft angespannt. Daher arbeiten wir orientiert an den Bedürfnissen, Problemen und Stärken der Kinder, ihrer Eltern und des näheren Umfeldes und entwickeln auf Basis differenzierter Diagnostik und unter Einbezug der Eltern einen individuellen Behandlungsweg.

Voraussetzungen:

Aufgabenschwerpunkte sind

Wir setzen Engagement, soziale und kommunikative Kompetenz und EDV Kenntnisse voraus. Gute Englisch- und/oder andere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Team mit vielen Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, Vergütung nach TVöd-K, zusätzliche freiwillige Sozialleistungen.

Rückfragen gerne unter der Telefonnummer (0 61 51) 4 02-31 38 oder der E-mail-Adresse dyjlesphagiezentrum

Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben richten Sie bitte an
Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret
Pädiatrisches Dypshagiezentrum (PÄDY)
Dieburger Str. 31, 64287 Darmstadt
oder per Mail an dykqsphagiezentrum

Zur Ergänzung unseres interdisziplinären Teams suchen wir baldmöglichst einen/eine

Logopäde/in oder Sprachtherapeut/in
Sonstige Berufe mit sprachtherapeutischer Ausbildung

für 30-34 Stunden/Woche.

Das Pädiatrische Dysphagiezentrum (PÄDY) bietet ambulante sowie stationäre Diagnostik und Therapie bei Fütter- und Schluckstörungen sowie Ernährungsproblemen an. Wir sind ein interdisziplinäres Team aus Medizin, Pflege, Psychologie/Sozialpädagogik, Logopädie/Klinische Linguistik und Ernährungsberatung. Unsere Patienten sind Säuglinge, Kleinkinder und ältere Kinder, viele von ihnen haben Entwicklungsstörungen oder komplexe organische Erkrankungen. Häufig treten diese Probleme auch in Kombination auf. Viele Eltern unserer Patienten sind aufgrund der somatischen Problematik und den dazu kommenden Ernährungsproblemen hoch belastet.

Voraussetzungen:

Aufgabenschwerpunkte sind

Wir setzen Engagement, soziale und kommunikative Kompetenz sowie EDV Kenntnisse und Flexibilität bei den Arbeitszeiten voraus. Gute Englisch- und/oder andere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.

Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Team mit vielen Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, Vergütung nach TVöd-K, zusätzliche freiwillige Sozialleistungen.

Die Stelle ist vorerst als Mutterschafts-/ Elternzeitvertretung befristet.

Rückfragen gerne unter der Telefonnummer (0 61 51) 4 02-31 38 oder der E-mail-Adresse dycpxksphagiezentrum
Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben richten Sie bitte an
Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret
Pädiatrisches Dypshagiezentrum (PÄDY)
Dieburger Str. 31, 64287 Darmstadt
oder per Mail an dylzsphagiezentrum


Für unser Sozialpädiatrisches Zentrum der Darmstädter Kinderkliniken Prinzessin Margaret suchen wir ab März 2021 eine(n)

Ergotherapeuten (m/w)
und mindestens 3-jähriger Berufserfahrung

- bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden -

Unser Sozialpädiatrisches Zentrum (SPZ) ist eine ambulante interdisziplinäre Einrichtung, in der Kinder und Jugendliche mit Entwicklungsstörungen, neurologischen Erkrankungen, Epilepsien, emotionalen Störungen, Lern- und Teilleistungsstörungen untersucht und behandelt werden. Diagnostik und Therapie erfolgen in einem interdisziplinären Team von Spezialisten unterschiedlicher Fachrichtungen (Neuro- und Entwicklungspädiater, Psychologen, Physiotherapeuten, Logopäden, Ergotherapeuten, Sozialpädagogen u.a.).

Ihre Aufgaben:

Ihr Profil:

Wir bieten:

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per Email an: sphez

Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben richten Sie bitte an
Sozialpädiatrisches Zentrum
z. Hd. Frau Ems, Psychologisch-therapeutische Leitung SPZ
Dieburger Straße 50
64287 Darmstadt
oder per Mail an aniqgela.ems


Startseite Inhalt (Sitemap) Kontakt Datenschutz Impressum